Stella A.
Galerie/Edition

eddie bonesireEddie Bonesire

Landschaften
Photographien

16. 02. – 29. 03. 2018 

Eröffnung:
Do., 15. Februar, 19 – 21°°

Öffnungszeiten:

Mi.: 14 – 18°° Uhr
Do. – Sa.: 14 – 19°°
Uhr

Am Ende vereinsamter Wege
öffnen sich Landschaften.
Immer wieder dahingehen, sich erneut darin verlieren.
Etwas weg - doch nicht zu weit - von Allem und allen.
(...)

E. B.

In dieser Ausstellung zeigen wir neue Fotografien von Eddie Bonesire aus seiner Serie „Landschaften“Sie sind mittels Mehrfach- oder Langzeitbelichtungen entstanden. Das Ergebnis ist eine subjektive Darstellung, entsprechend einer persönlichen Wahrnehmung der Landschaft: Die Bilder sind offensichtlich und bewusst nicht realitätsgetreu, sondern zeigen die Landschaft so, wie der Fotograf sie empfindet. Sie verleihen der ästhetischen und emotionalen Stimmung Ausdruck, die er damit verbindet. Sowohl Motivwahl als auch Bildkomposition stützen sich auf andere, vertraute Landschaften aus Kindheit und Jugend, die er als glückliche Orte und Momente lebendiger Stille im Gedächtnis hat.

Wir möchten Sie zu der Ausstellung Eddie Bonesire, Landschaften herzlich einladen.

Dorle Döpping & Michael Behn

 ********************************************************************************

Presse:

"Mehr Berlin" - Der Tagesspiegel 16.06.2018

********************************************************************************

 

In this show we present new photographs by Eddie Bonesire from his 'Landscape' series. They were made by using multiple or long exposures. The result is a subjective representation of the landscape, reflecting a personal perception: it is obvious that the images are deliberately not a truthful rendering of reality; rather, they show how the photographer experiences the landscape. They convey how he connects with it, both aesthetically and emotionally. Choice of motif and image composition are inspired by memories of other, familiar landscapes from the photographer's childhood or youth, which he recalls as places of happiness and moments of lively silence.

We cordially invite you to the exhibition Eddie Bonesire Landscapes.

Dorle Döpping & Michael Behn

 

 

 

 

 

 

 

 

Andreas Seltzer
Die Sonne von Mexiko II
Katharina Kohl Gedächnislücken
Eddie Bonesire
Chamber Music
Jürgen Liefmann
Christian Schiebe
Gita Fuori, Stefan Wolf
Peter Scior - Still
Gabriele Jerke
Kleine Funde
Fünf Sterne
Printer's Delight Vol. 2
Camera Works
Printer's Delight
Bits & Pieces
Vier Hanseaten
Vom Zeichnen
Duchampiana
Dörte Behn, Jürgen Liefmann
Milena Aguilar
Vergessene Landschaften
Wols - zum 100 Geburtstag
Nanae Suzuki
Wie ein Fisch im Wasser
Peter Scior - Stays
Something Else about Fluxus
C. Hillers, M. Eichhorn
Lyric Pieces & Lacktope
Peter Torp
Besenverwahrschrein
Stellarium II
Andreas Seltzer
Die Welt ist klein
Hanseatische Gesellschaft
Selten & Schön
Nataly Hocke, Doris Sprengel
Utopia Parkway
Peter Scior - Interieurs
Michael Behn - Wasserfarben
Delay included
inkl. Verzögerung
Langsamer, kleiner, weniger
Wir aber wollen uns erinnern
Henning Brandis
Andreas Seltzer
Nanaé Suzuki
Alison Knowles
Katharina Kohl
Joseph Beuys, Dieter Roth
Peter Torp, Track's Tat
Neue Subjektive Malerei
Christoph Mauler II
Weißensee 8
Eva Bernhard
Salt Seller
Nanaé Suzuki
Peter Scior, Rudolf Stehr
Fritz Balthaus
Marcel Duchamp, Francis
Picabia, Man Ray
Anonym - Autor unbekannt
Daniela von Nayhauß
Timothy van Laar
Eindrücke aus Altona
Hans Bötel - Aquarelle II
mehr Salz
Akio Suzuki - ta yu ta i
Folke Hanfeld
Kleines Stellarium
Daniela Ehemann
Karen Lebergott
24 Cézannes
Bud Powell - Time Waits
Berengar Laurer
Thomas Riedelchen
Akio Suzuki - Notenblätter
Eva-Maria Schön
Nanaé Suzuki
Peter Scior - Fenster
Susanne Roewer
Marc Pätzold
Simple Art
Blues - 36 Miniaturen
Hans Bötel - Aquarelle I
d'après George Brecht
Ludwig Gosewitz
Marcel Duchamp - Radierungen
Marc Pätzold - housewarming
Milena Aguilar - 10 x 12
Wohin jetzt?
Stella - Starlights
Hans Bötel - Bilder
Wols - Photos, Radierungen
Christoph Mauler
James Geccelli
Husen Ciawi
Thomas Kapielski
Ellen Kobe - Sah ein Knab...
Stella A's Gabentisch
Void
Blumen etc.
Nackte Erscheinung
Stella Armut